home

 

Ernée

vorjährige Berichte
interessante

 Links

Impressum

wie kann man Mitglied werden

 

 

     

gesammelte Nachrichten aus dem Jahr 2007

zum Nachschlagen und Erinnern


  • April 2007: Schüler aus Ernée in Dorsten und Schermbeck
    Presseberichte

     
  • Wahlergebnisse in Dormans und Ernée
    Pressebericht
     
  • 22. Januar: der Deutsch-Französische Tag
    2003, anlässlich des 40. Jahrestages des Élysée-Vertrages, haben der französische Präsident Jacques Chirac und der der deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder den 22. Januar zum "Deutsch-Französischen Tag" ausgerufen. Dieser Tag, der erstmals 2004 stattfand, hat zum Ziel, für die Sprache und die Kultur der beiden Länder im Partnerland zu werben und über die Studien- und Arbeitsmöglichkeiten im anderen Land zu informieren.
     
  • Französischer Schüler arbeitet auf Vermittlung der DFG in Dorsten
    Bildbericht

     

  • Mitgliederversammlung am 22.04.2007
    Im Restaurant "Zur Heide" fand die diesjährige Mitgliederversammlung wieder einmal mit einem anschließenden Brunch statt.
     
  • Radtour am 12.8.2007
    Zum wiederholten Male hatten unsere Mitglieder Monika und Ulrich Homann eine Radtour organisiert.
     
  • St.Grégoire- Fest in Ernée am 1. und 2. September 2007, Besuch in Ernée vom 31.8. –2.9.07

    Bereits eine kleineTradition: zum 4. Mal machten sich am ersten Wochenende im September 24 Dorstener Bürger, darunter 8 Jugendliche von der Gesamtschule Wulfen, unter Federführung der DFG auf den Weg nach Ernée, um in der Partnerstadt das Patronatsfest Saint Grégoire mitzufeiern. Im Gepäck wie bewährt: Bier, frisch gebackenes Brot, Lebkuchen und manches mehr. Während am Partnerschaftsstand dies alles eifrig verkauft wurde, bestaunten die deutschen Gäste auf dem Markt blitzblanke, preisgekrönte Kühe, überdimensionale Traktoren und viele regionale Produkte. Ein Ausflug in die reizvolle Nachbarstadt Fougères rundete die Eindrücke ab.
    Die Jugendlichen hingegen bekamen ein Programm geboten, das Nervenkitzel versprach: ein Besuch im Accro-Branches, einem Hochseilgarten, der Kondition, Mut und Sportlichkeit abverlangte. Die jungen Leute waren begeistert! Während sie sich abends beim Bowlen mit ihren französischen Gastgebern erholen konnten, trafen sich die Dorstener und „halb“ Ernée auf dem Marktplatz, um in Zelten und an Biertischen bei fetziger Musik rustikal zu speisen und zu klönen. Auch ohne Französischkenntnisse war die (Völker-) Verständigung garantiert. Voller neuer Eindrücke und des Lobes voll für die herzliche Gastfreundschaft nahm man am Sonntag den langen Rückweg gerne in Kauf. Wie lautet doch immer der Trinkspruch eines Freundes aus Ernée: „Es lebä die dötsch-französiiiische Fröndschaft!“
     
  • Lichterfest in Dorsten
    Die Stadt Dorsten veranstaltete am 11.November das diesjährige Lichterfest, die Fördervereine der Städtepartnerschaften, auch die DFG, beteiligten sich an der Veranstaltung.
     
  •  Traditioneller Primeurabend                             
    Am 24. November 2007,  19.30  Uhr, im Restaurant  "Zur Heide",  Söltener Landweg 127, fand,
    wie alljährlich,  unser Primeurabend statt. Zur Überraschung der Gäste trat auch ein Dudelsackspieler
    mit bretonischen Instrumenten und Liedern auf, der viel über diese landesspezifische Kultur zu berichten wusste.
     

                                       

 home                            Nachrichten bitte an: >> i n f o @ d f g - d o r s t e n . d e <<