home

Dormans

Ernée

vorjährige Berichte

interessante Links

Impressum

wie kann man Mitglied werden?

 

Wir pflegen und fördern die menschlichen und kulturellen Beziehungen zwischen Franzosen und Deutschen im Sinne einer deutsch-französischen Verständigung und der europäischen Einigung, insbesondere durch Veranstaltungen und Begegnungen. Hierzu betreuen wir die Partnerschaften Dorstens zu den Städten Dormans / Département  Marne und Ernée / Département Mayenne.

 

Die nächsten Termine:               
 

  • Die nächste Vorstandssitzung findet am 12.12. um 20:00h im Hotel Albert statt

  • Freitag, 01.12.2017, 19.30 h
    VHS Dorsten Bildungszentrum Maria Lindenhof Im Werth 6, 46282 Dorsten
    Val`N`Tin französischer Pop/Jazz und Chanson




  • Eintritt: 12 € Reservierung unter: Telefon 02362-664160 oder 664161 Internet: http://www.vhsundkultur-dorsten.de

    Für die rechte Stimmung bietet die DFG bietet vor der Veranstaltung und in der Pause Wein und Champagner an.

  • Bisherige Veranstaltungen dieses Jahres:

  • Primeurabend am 18.11. im Hotel Albert

    Der traditionelle Primeurabend lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Vereinsmitglieder und deren Freunde zur Verkostung des Primeurs 2017 und - wie in jedem Jahr - des dazu angebotenen Käses ins Hotel Albert.

  • Reise nach Ernée zum Fest St. Grégoire 1.9. - 4.9.

    Fetzige Klänge in Ernée

    Tüchtig etwas "auf die Ohren" von jedermann gab es am Samstag/ Sonntag, 2. und 3. September, in unserer Partnerstadt Ernée. Dort hatten sich 44 Busreisende aus Dorsten und 7 Radler, u.a. Bürgermeister Stockhoff, die schon 10 Tage vorher gestartet waren, eingefunden, um das traditionelle Patronatsfest St. Grégoire mitzufeiern. An Bord des Busses 18 Mitglieder der Big Band Dorsten, die zwei fulminante Auftritte absolvieren durften. Bei bestem Sommerwetter brachten sie in einem Open Air Konzert mitten im üblichen Festgetümmel das Städtchen zum Vibrieren. Das Erscheinen einer französischen Blaskapelle mit "Majorettes", geschickt herbeigelotst durch die Festleitung, gab Gelegenheit zur gemeinsamen Improvisation. Man sah sich wieder beim großen Festabend im Zelt, wo La Banda del Sol für lautstarke Stimmungsmusik sorgte, während zahllose Ernéer und alle Dorstener sich dem Buffet und den unerschöpflichen Gesprächsthemen widmeten.
    Aber auch die Sehenswürdigkeiten der Region kamen am Samstag nicht zu kurz: die Radler, diesmal chauffiert im mitgebrachten Bulli, durften das achte Weltwunder, den Mont St. Michel besuchen und bestaunen. Eine andere Gruppe genoss die Führung durch eine weitläufige Gartenanlage im englischen Stil, ergänzt durch ein lockeres Picknick vor Ort. Ein dabei kredenztes Tröpfchen löste so manche Sprechhemmung...
    Am Sonntag war bedauerlicherweise Petrus nicht auf der Seite der Veranstalter. So wurden Motorradkorso, Oldtimerdefilé, Volkslauf, Geflügelausstelllung und etliches mehr durch heftigen Regen beeinträchtigt. Das wiederum kam unseren Jazzmusikern zugute, die in einem schönen Festsaal ihr zweites Konzert geben und auf zahlreiche Zuhörer zählen konnten.
    Aber auch nachdenkliche Momente sollen nicht unerwähnt bleiben: zusammen mit der neuen Amtsinhaberin Mme Jacqueline Arcanger hatten Bürgermeister Stockhoff und die Vorstandsmitglieder der Dt. - Frz. Gesellschaft Gelegenheit, am Grab des im Februar ganz plötzlich verstorbenen Bürgermeisters Gérard Lemonniers zu gedenken.
    Der Vorstand der DFG traf sich darüber hinaus mit den Vertretern des Comité de Jumelage zu einer Arbeitssitzung. Dabei wurde der Termin des Gegenbesuches auf den 28.4. bis 1.5. 2018 festgelegt.
    Die DFG zählt dann wieder auf etliche Familien, die die gerade erlebte Gastfreundschaft erwidern möchten oder auf neugierig gewordene Mitbürger, auch wenn sie kaum oder keine Französischkenntnisse aufweisen. Völkerverständigung geht auch ohne!!

     
                            Empfang                                                              die BigBand spielt bei strahlendem Wetter, Tanzvorführung inbegriffen


       Konzert indoor am nächsten Tag  (bei schlechtem Wetter )

             
        Picnic             Kuhprämierung         Motorradtreffen       Besuch in einem Garten

  •  Am 27.8. richteten wir unser jährlich ausgetragenes Boule-"Turnier" in Raesfeld aus
     
      

    Martin, der Chef,            die gesamte Truppe                         ausruhen ...                     und warten              

      hier wird gespielt 

       hier wird gespielt,                               in aller Ruhe                                            für die Pausen

  • Bretagne, Land und Meer am 21.3. Vortrag mit Bildern

  • Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 23.4.  im Hotel Albert statt

     
     


 

                                      

 home                                                                        Nachrichten bitte an: >> i n f o @ d f g - d o r s t e n . d e <<