home

 

Ernée

vorjährige Berichte
interessante

 Links

Impressum

wie kann man Mitglied werden

 

 

     

gesammelte Nachrichten aus dem Jahr 2005

zum Nachschlagen und Erinnern


  • Austausch französischer Schülerinnen und Schüler der Gerhart Hauptmann-Realschule Dorsten, der Gesamtschule Schermbeck  und der Gesamtschule Wulfen Presseberichte
     


     

  • Am 06.03.05  fand die diesjährige Mitgliederversammlung statt.
    Wie im Vorjahr wurde hierzu, verbunden mit einem gemeinsamem Frühstück, eingeladen. Der Besuch war - wie im Vorjahr -  erfreulich zahlreich, auch der Bürgermeister war erschienen.
    Das Protokoll aus 2004 wurde genehmigt.


     

  • 20 Jahre Städtepartnerschaft mit Ernée


    Die Festlichkeiten aus Anlass des zwanzigjährigen Bestehens unserer Städtepartnerschaft fanden in diesem Jahr vom 5.5. (Himmelfahrt)  - bis zum 8.5.05 in Ernée statt, da in Frankreich die "runden" Festtage gefeiert werden, während in Deutschland eher die 25er Schritte  von Bedeutung sind. So wird auch das Fest zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit Dormans im nächsten Jahr in Dorsten geplant und das dann folgende 25-jährige mit Ernée ist ebenfalls in Dorsten vorgesehen.

    Das Fest in Ernée war wie erwartet großartig und hat hohe Maßstäbe gesetzt. Wir waren überrascht und erfreut, dass auch eine Abordnung aus Glenfield, der englischen Partnerstadt von Ernée zugegen war, die wie selbstverständlich in das Fest mit einbezogen wurden.

    Die Freundschaft zwischen Dorsten und Ernée ist übrigens viel älter als die offiziell gefeierten 20 Jahre. Die Feuerwehr, das Tambourcorps und andere können auf noch sehr viel längere Beziehungen zurückblicken, so dass sich zwischen vielen Familien bereits über mehrere Generationen feste Verbindungen gebildet haben.


  • 05.06.05 - 08.06.05     Altstadtfest
    Die DFG war diesmal nicht am Freitag Abend sondern am Samstag ab 15.00h mit einem Stand auf dem Altstadtfest präsent. Ein besonderes Anschreiben war vorher an alle Mitglieder versandt worden.
    Der Tag war in Abständen immer wieder von Regen getrübt und viele Leute hatten sich anscheinend deshalb von einem Besuch abhalten lassen. Zum späten Abend hin wechselte allerdings das Bild und es kamen noch etliche Besucher, die die Standbesatzung in Arbeit hielten. Erst um Mitternacht konnten wir mit dem Abbau beginnen.
     


     

  • Besuch von Vorstandsmitgliedern aus Ernée
    Vom 29.10.  bis zum 1.11. erhielten wir Besuch aus Ernée. Die Freunde aus dem Vorstand in Ernée wollten deutsche Weihnachtsartikel zum Verkauf auf ihrem Weihnachtsmarkt besorgen. Die 7-köpfige Delegation wurde herzlich empfangen und bei den Vorstandsmitgliedern untergebracht. Natürlich nutzten wir den Besuch, um die Aktivitäten beider Seiten für das nächste Jahr zu planen. Daneben blieb aber auch Zeit, gemeinsam und in kleineren Gruppen in der Umgebung zu wandern  und den Kontakt untereinander zu vertiefen.
     


     

  • Primeurabend am 19.11.2005
    Wie jedes Jahr fand auch diesmal ein Primeurabend in der Gaststätte "Zur Heide" statt. Wieder fand eine Degustation des neuen Weins, wie immer verbunden mit einer Kostprobe verschiedener Käsesorten und der dazu gehörenden Erläuterungen von Marilyne Wolff statt. Der Abend war gut besucht, der Käse hervorragend und der Wein schmeckte ebenfalls.

 

 

    

                                       

 home                            Nachrichten bitte an: >> i n f o @ d f g - d o r s t e n . d e <<